21 Mal in Bestenliste

Elf Athleten platziert

(ew). Mit zum Teil sehr guten Leistungen tauchen Aktive und Jugendliche des TV Sulz in der Bestenliste des Württembergischen Landesverbands (WLV) des Jahres 2009 auf. Insgesamt elf Leichtathleten sorgten dabei für folgende 21 WLV-Platzierungen. Männliche Jugend A; Pascal Burkhardt: 100 m 11,26 sec (14.), 200 m 23,25 sec (22.), 400 m 51,58 sec (16.), Hochsprung 1,84 m (15.), Weitsprung: 6,54 m (17.), Diskuswurf 35,63 m (24.), Speerwurf 45,86 m (23.), Fünfkampf 3221 Punkte (14.). Daniel Niewelt: Hochsprung 1,75 m (30.). Patrick Schlagenhauf: Speerwurf 45,48 m (25.). Schüler C M11; Alexander Schwind: Dreikampf 1119 Punkte (21.). Frauen;Elena Danilow: Diskuswurf 32,85 m (12.). Schülerinnen A W15; Maylin Häußermann: Diskuswurf 22,86 m (25,). Nadja Kolczynski: Diskuswurf 22,11 m (29.). Schülerinnen A W14; Nadja Schwellinger: Kugelstoß 9,45 m (22.). Schülerinnen B W12; Celin Häußermann: Hochsprung 1,37 m (26.), Diskuswurf 20,22 m (6.), Vierkampf 1760 Punkte (22.). Vanessa Hauser: Weitsprung 4,44 m (31.) 4x100m Staffel männliche Jugend A (Markus Merkt, Pascal Burkhardt, Patrick Schlagenhauf und Daniel Niewelt 45,72 sek. (15.). Fünfkampf-Mannschaft männliche Jugend A (Pascal Burkhardt, Markus Merkt, Patrick Schlagenhauf und Patrick Gaus) 11831 Punkte (4.).